Data Compliance and Monitoring Service (DCM)

Überwachung der Datennutzung, Kostenkontrolle und Monitoring aller technischen Prozesse

Der Data Compliance and Monitoring Service (DCM) kombiniert verschiedene Module und Funktionen aus den Bereichen Monitoring, Statistik und Reporting. Er unterstützt die Überwachung der Datennutzung, Kostenkontrolle sowie das Monitoring aller technischen Prozesse. Kunden können den DCM Basisservice individuell um weitere optionale Services ergänzen.

DCM Basisservice

  • Technische und inhaltliche Auswertung der Datenrequests des Kunden nach Anzahl der Abfragen und angeforderten Instrumente
     

  • Quantitative Auswertungen der Requests zum und vom Provider mit optional disjunkt genutzten Sourcen und Quellen
     

  • Je nach Vertrag Unterscheidung Abfragen beim Provider oder in Spanne genutzt (bildet obere und untere Spanne)
     

  • Zugrundeliegende Daten werden maximal 6 Wochen aufbewahrt, verdichtete Daten über einen Zeitraum von 12 Monaten

Optionale Services

  • Plausibilitätsprüfung der Kundenanfrage / Instrumente
     

  • Erfassung der qualifizierten Antworten vom Provider
     

  • Fachspezifische Auswertungen und Statistiken zu den einzelnen Prozessschritten innerhalb der Services (z.B. OK/NOK)
     

  • Mandantenfähige bzw. Source-spezifische Statistiken (z.B. für Kunden und Mandanten)
     

  • Monitoring der Lieferprozesse und automatisierte Benachrichtigung per eMail oder SMS
     

  • Fallback-Prozess im Fall von fehlenden Teillieferungen oder kompletten Ausfällen
     

  • Erweiterte Archivierungs- und Datawarehouse-Funktionen

Ihre Vorteile

  • Transparente Prozesse bezüglich der Datenflüsse geben Übersicht über Datennutzung ("Verbrauch"), Kosten und fachliche Ergebnisse
     

  • Laufendes Monitoring der Lieferungen senkt das Ausfallrisiko/operationelle Risiken
     

  • Laufende Betreuung der Services erleichtern Entscheidungen bezüglich notwendiger Lizenzen, der Wahl des "richtigen" Providers bzw. der eventuell sinnvollen Ergänzung durch einen weiteren Provider
     

  • Dauerhaft verbesserte Anfragen durch Plausibilitätsprüfungen führen zu besseren Ergebnissen und einer optimierten Abdeckung durch den Provider
     

  • Transparenz für Compliance und Entscheider bezüglich Budget und Ausfallsicherheit

Kontakt
 

gd inside gmbh

Heinrichstraße 9

60327 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2727 2809

Fax: +49 69 26944  578
E-Mail: 
info(at)gd-inside.de

  • Twitter
  • LinkedIn
  • XING